.                            
                                Wintereinbruch                             
  
  Unsere Wanderung zurück vom Grossen Falkenstein nach Bayer. Eisenstein

wir übernachteten in ersten Nacht unserer geplanten E6-Wanderung in dem gemütlichen und    
empfehlungswerten : 
Falkenstein Schutzhaus          
Wanderverlauf

Verlauf der Wanderung
am nächsten Morgen überraschte uns leider ein unerwarteter Kälteeinbruch


Wintereinbruch
aus Sicherheitsgründen habe wir unsere E6-Wanderung abgebrochen und wir wanderten
zurück zu unserer Unterkunft in Bayer. Eisenstein.
Der Abstieg durch Höllbachgespreng war uns einfach zu risikoreich geworden.

bei Abstieg nach
Zwiesler-Waldhaus

wir erreichen wieder
Zwieler-Waldhaus nach dem
Abstieg vom Großen Falkenstein

auf dem Weg zum Rasthaus
Schwellhäusel
Standort

Raststätte Schwellhäusel
 
nach links .....                           ..... hoch .......                           ..
zurück zur Startseite
Reiseberichte



 zurück zu.Reisebericht
Bayer. Eisenstein        


home.. Gästebuch.. Reise Forum